blaue funken artillerie eschweilerDas freundliche, humorvolle Traditionscorps aus dem Herzen der Indestadt. Die KG Blaue Funken Artillerie Eschweiler e.V. ist eine von 22 Karnevalsgesellschaften der Stadt Eschweiler. Das Traditionscorps ist im Stadtteil Eschweiler-Röthgen beheimatet.

111 aktive männliche Mitglieder, das Tanzpaar Carina und Torsten, unsere Tanzmarie Vanessa, sowie unsere Tanzgruppe und der Regimentsspielmannszug tragen die blau-weiße Uniform. Die aktiven Funken gruppieren sich in 6 Korporalschaften und dem Ehrenrat.

Eschweiler im westlichen Nordrhein Westfalen ist eine rheinische Karnevalshochburg. An der Spitze des närrischen Treibens stehen der Prinz und sein Zeremonienmeister. Der traditionelle Ruf im Eschweiler Raum ist „Alaaf!“. Die Eschweiler Karnevalsgesellschaften sind uniformtragend. Die Stadt ist Sitz des Regionalverbands „Karnevals-Komitee der Stadt Eschweiler e.V.“ im Bund deutscher Karneval (BDK).

Jeden Rosenmontag feiern 250.000 bis 300.000 „Jecke“, also das Fünffache der Einwohnerzahl, Fasteloovend in Eschweiler an der Inde. Gemessen an der Teilnehmerzahl im Zug hat Eschweiler seit Mitte des 20. Jahrhunderts regelmäßig den mindestens viertgrößten Rosenmontagszug der närrischen Republik. Seit 2006 ist es sogar nach Köln und Mainz der Drittgrößte. Es nehmen jedes Jahr rund 5.500 bis 6.500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer teil, was etwa 10 % der Einwohnerzahl entspricht.

Selbstverständlich beziehen sich die Hauptaktivitäten auf die Session vom 11.11. mit dem traditionellen Erbsensuppeessen über die große Kostümsitzung bis zu den Umzügen an den Karnevalstagen.

Das stolze Funkencorps ist gern gesehener Gast bei Auftritten im benachbarten Ausland und in den anliegenden Regionen der Kreise Aachen/Düren/Heinsberg.

Höhepunkt einer jeden Session ist der Rosenmontag. Leider ist am Aschermittwoch alles vorbei, doch auch im Sommer und Herbst ist der Funke ein geselliger Mensch. Sommerfest, unzählige Treffen der einzelnen Korporalschaften bis hin zum Oktoberfest runden die Wartezeit zur neuen Session ab.

Präsident der feschen Gesellschaft ist Marc Engelhardt. Mit der Jahreshauptversammlung 2016 wurde die Führung der Gesellschaft verjüngt. Unser langjähriger Kommandant Harry Schmitz sowie unser Vorsitzender Franz Josef Dittrich stellten sich nicht mehr zur Wahl und leiteten somit einen Generationenwechsel ein. Den Vorsitz der Gesellschaft obliegt nun Harald Ripp. Er wird unterstützt vom 2. Vorsitzenden Lukas Dittrich. Das uniformierte Corps untersteht dem Kommandanten Achim Faust.

Die Kontaktadresse der KG Blaue Funken Artillerie Eschweiler e.V. läuft über die Geschäftsstelle c/o Dirk Debald, Maarfeld 24 in 522249 Eschweiler (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Impresssum

KG Blaue Funken Artillerie Eschweiler e. V.

Vorsitzender
Ripp, Harald
Karlstr. 6 b
52249 Eschweiler
02403-25059

Stellv. Vorsitzender
Dittrich, Lukas
Röthgener Str. 25
52249 Eschweiler
02403-7825773

Geschäftsführer & verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Debald, Dirk
Maarfeld 24
52249 Eschweiler
02403-4202

Stellv. Geschäftsführer
Uber, Thomas
Schubbendenweg 9
52249 Eschweiler

Zahlmeister
Glasener, Dieter
Harzstr. 21
52249 Eschweiler
02403-20139

Stellv. Zahlmeister
Persigehl, Jan
Kleine Tröt 30
52477 Alsdorf
02404-6781940

Präsident
Engelhardt, Marc
Bourscheidtstr. 29
52249 Eschweiler
02403-7583099

UID: DE 202/5706/3278
E-Mail:
kontakt@blaue-funken-eschweiler.de